Site Navigation

Rette Leben - Erste-Hilf-Kurse - Öhringen - Sibylle Stäudle

Notfalltraining für Praxen und Fachpersonal

Zielgruppe:

Arztpraxis und Zahnarztpraxis, Pflegepersonal in Altenheim / Pflegeheim / Pflegedienst, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Fitness Center, usw...

Seminardauer ca. 3-4 Stunden

Informationen

Ob bewusstlos im Wartezimmer, eine allergische Reaktion nach Medikamentengabe oder die Reanimation mit und ohne Hilfsmittel, unsere ausgesuchten und professionellen Trainer üben mit Ihnen an modernen Geräten und legen Wert auf ein ausgiebiges Teamtraining.

Das Notfalltraining entspricht den Anforderungen der QM-Richtlinie des GBA und der QM-Systeme (QEP, KPQM, quno u.a.) an die jährliche Fortbildung der Ärzte / Ärztinnen und Mitarbeiter/innen in Notfallmaßnahmen.

Die Bundesärztekammer empfiehlt die mindestens jährliche theoretische und praktische Auffrischung der Reanimationskenntnisse. 

Kursinhalte

ein Notfalltraining in Ihren Räumlichkeiten
ein auf Ihre zeitlichen, inhaltlichen, personellen und räumlichen Anforderungen zugeschnittenes, individuelles Notfalltraining
Kindernotfälle, Säuglingsreanimation, praktisches Reanimationstraining am Erwachsenen nach den aktuellen Reanimationsleitlinien 2015 von American Heart Association und European Resuscitation Council
Erkennen von Notfällen
Sicherung der Vitalfunktionen incl. Anwendung des Larynxtubus
Zusätzlich eine Überprüfung Ihrer Notfallausstattung und ggf. Ausstattungsempfehlungen
 

Kursort

Seminarzentrum Öhringen im Bahnhof rechts 1.Stock

...und selbstverständlich bei Ihnen vor Ort

Anmeldung

erforderlich

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Erster Hilfe

Mindestteilnehmerzahl:  6 Personen

Kursgebühr

nach Absprache

Kursleitung

Sibylle Stäudle, Kinderkrankenschwester für Intensivmedizin, Erste-Hilfe-Ausbilderin, Mega-Code-Trainerin, Dozentin für Gesundheit u. Prävention und Notfallkurse